„Traditionell fand am Spittaler Stadtfriedhof am Allerheiligentag eine Militärische Gedenkfeier für die in den Weltkriegen und dem Kärntner Abwehrkampf gefallenen Soldaten statt. In gleichem Maße wurde auch den im Dienst verunglückten Kameraden des Bundesheeres und der Einsatzorganisationen gedacht.“

Bürgermeister Gerhard Pirih dankte neben dem Gedenken auch den Einsatzorganisationen und dem Jägerbataillon 26 für den Einsatz bei der Hochwasserkatastrophe insbesondere an die noch im Einsatz befindlichen Helfern. Umrahmt wurden die Feier und die Kranzniederlegung von der Stadtkapelle Spittal. Unsere Abordnung der FF Spittal stand unter der Führung unseres Kommandanten Johannes Trojer.

ÖBFVLandesfeuerwehrkommando KärntenERICards

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com