Categories
Einsatz

Brand Küche

Uhrzeit 16:45 Uhr
Stichwort: B4
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Michael-Pfeifer-Straße

Fahrzeuge: KDOF, TLF-A 4000/1, TLF-A 4000/2, DLK 30
Weitere Kräfte: Feuerwehr Olsach/Molzbichl, Feuerwehr St. Peter / Spittal, Polizei, Rotes Kreuz
Aufrufe: 1239


Einsatzbericht:

Zu einem Küchenbrand wurden die Feuerwehren Spittal an der Drau, St.Peter/Spittal und Olsach-Molzbichl kurz vor 17:00 Uhr in die Michael-Pfeifer-Straße in Spittal alarmiert.
Bei Eintreffen konnte eine starke Rauchentwicklung aus dem 1. Obergeschoss des Wohnhauses wahrgenommen werden. Erste Löschversuche mittels Pulverlöscher durch den Hausbesitzer zeigten glücklicherweise bereits Wirkung.
Durch mehrere Atemschutztrupps der Feuerwehr Spittal an der Drau und St.Peter/Spittal wurde der Brandraum sowie das gesamte Gebäude kontrolliert, das stark verrauchte Gebäude mittels Drei Hochleistungslüfter belüftet sowie die verbrannte Küche demontiert und entfernt. Auch mussten angrenzende Bauteile, wie Decke und Rückwand geöffnet und kontrolliert werden. Mittels Drehleiter wurde der Dachbereich ebenso kontrolliert.
Drei Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt, eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus verbracht.
Durch den Brand wurde die Küche zerstört, weitere angrenzende Räume sowie ein Wohnraum im 2. Obergeschoss durch den Rauch beschädigt. Der Gebäude im 1. und 2. Obergeschoss ist zurzeit unbewohnbar.
Die Feuerwehren der Gemeinde Spittal an der Drau waren mit 7 Fahrzeugen und 53 Kräften im Einsatz. Weiters waren zwei Streifen der Polizei sowie ein Rettungswagen vor Ort.

2024.06.12 - Brand Küche - Michael-Pfeifer-Straße-1907.jpg